Wie weiter? (Allgemein)

Raylauncher @, Montag, 07.05.2007, 22:50 (vor 5744 Tagen) @ Finbarr

Ich finde es sehr traurig, denn der Beweis der Schädlichkeit dieser Masten ist meiner Überzeugung nach nur eine Frage der Zeit, und dann ist es für manchen Betroffenen zu spät. Die Unbedenklichkeit wurde auch nicht erwiesen und manch anderes Land praktiziert ganz andere Grenzwerte. Industrie und Politik haben hier anscheinend das Sagen. Schnurloses Telefon habe ich nicht, Handy habe ich (nicht eingeschaltet) als Notrufsäule meist dabei. Wir von der IG sind ohnehin nicht radikal gegen Handys, nur für ein vernünftiges Nutzen und nicht für Handys als Alleskönner, die vermutlich die Sendekapazität in die Höhe schickt.

Ob es eine Frage der Zeit ist, bis eine behauptete Schädlichkeit der Masten erwiesen ist, bezweifle ich. Die bislang vorliegenden Forschungsresultate legen vielmehr nahe, dass von den Funkwellen keine Gefährdung ausgeht, soweit die Grenzwerte eingehalten sind. Eine Unschädlichkeit wird man letztlich nie endgültig beweisen können. Nur das Gegenteil wäre möglich. Das Nichtvorhandensein von etwas kann man eben nicht beweisen.

Apropos Grenzwerte: Es ist ein Märchen, dass die Grenzwerte in Deutschland besonders hoch wären. Die gleichen GW gelten in vielen europäischen Ländern, den USA, Australien usw. Lediglich in der Schweiz gibt es für besonders schutzwürdige Bereiche eine strengere Regelung, ansonsten gelten auch in der Schweiz die gleichen Werte wie bei uns. Andererseits gibt es in vielen Ländern keinerlei gesetzliche GW.

Ich wünsche Ihnen nur, dass Sie nie mit Ihrem "Notfallhandy" einen dringenden Anruf absetzen müssen und dann keine Verbindung möglich ist. Ohne Netzinfrastruktur funktionieren die Dinger eben nicht. Mir ist ein Fall bekannt, wo Mobilfunkgegner den Bau eines Sendemastens verzögern konnten. Einer dieser Leute verunglückte daraufhin mit seinem Traktor und wurde eingeklemmt. Wegen des fehlenden Mastes funktionierte sein Handy nicht und er konnte keinen Notruf absetzen. Nur durch Zufall wurde er gefunden und konnte gerettet werden. Dieser Mann hat daraufhin seine Meinung gründlich geändert.

Raylauncher

Tags:
Notfallhandy


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum