Trafohäuschenkritiker (Allgemein)

AnKa, Sonntag, 04.02.2007, 13:15 (vor 5845 Tagen) @ H. Lamarr

Und das Trafohäuschen ist offenkundig aus Metall ...

Abschirmung

"· Gerätehersteller und Anlagenbauer können durch ein entsprechendes technisches Design möglichst niedrige Feldstärken in der Umgebung der Geräte und Anlagen erreichen."

Das kann bereits durch die Wahl des Kastentyps, bei Kenntnis der Leistungsverhältnisse des Trafo, erreicht worden sein.

Bevor jemand also im Internet wilde Verdächtigungen verbreitet und Angst und Misstrauen schürt, sollten diese Grundinformationen eingeholt worden sein. Aber offensichtlich...
"Der Brief ist auf mehreren Websites zu finden und zeigt dort fehlerhafte Angaben zur Stärke von Magnetfeldern, statt mT muss es µT heissen."
...ist das nicht so wichtig gewesen.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum