SBM2003 (Allgemein)

M. Hahn, Montag, 08.01.2007, 13:31 (vor 6366 Tagen) @ charles

Als Anhaltspunkt sind die SBM2003 in Ordnung für gesundheitliche Vorsorge.

Wenn ich von einem Witz rede, dann habe ich dabei die Zahlen als solche gar nicht betrachtet.

Der Witz fängt vielmehr schon damit an, dass eine "Übersicht über Risikofaktoren" als "Standard der Messtechnik" bezeichnet wird.
Über Punkt 6 könnte ich mich immer besonders erheitern. Aber ich möchte das hier, weil off topic, nicht weiter ausführen.
Messen Sie mal weiter die "Störung der Erdstrahlung (in Prozent)". Am besten mit dem Szintillator.

Als Skeptiker lasse ich die Möglichkeit gelten, dass es auch noch ein klein wenig umfangreicherere Unterlagen zum Thema gibt, vielleicht für Teilnehmer kostenpflichtiger Seminare. Bisweilen (bereits soweit internetöffentlich erkennbar) wird auf baubiologischen Seinaren durchaus anspruchsvolle und vernünftige Kost zum Thema "EMF Messen" geliefert.
Diese 2x2 Blatt Papier sind jedoch ein Witz. Ich frage Sie abermals: Kennen Sie umfangreichere Unterlagen unter dem Titel SBM2003 ?

M.H.

Tags:
SBM


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum