Die etwas andere Kaffeefahrt mit Dr. Waldmann-Selsam (Allgemein)

KlaKla, Samstag, 08.08.2020, 13:50 (vor 357 Tagen)

Die Anti-5G-Fraueninitiative aus Huglfing, lädt ein mit Dr. Waldmann-Selsam vor Ort suchen und finden wir Baumschäden.

  • Freitag, ​11.09.20, 19:30, Vortrag Murnau oder Umgebung, Ort wird noch bekannt gegeben
  • Samstag, ​12.09.20, 10:00 Uhr, Rundgang in Murnau und Umgebung
  • Samstag, ​12.09.20, 16:00 Uhr, Rundgang in Weilheim und Umgebung, (oder Murnau/Weilheim zeitlich umgekehrt) ggf. auch in Starnberg und Umgebung
  • Sonntag, ​13.09.20 Fahrt über Kochel, Walchensee, Bad Tölz nach Bad Wiessee
  • Montag, ​14.09.20, 19:30 Vortrag in Bad Wies
  • Dienstag, ​15.09.20, Rundfahrt am Tegernsee in Fahrgemeinschaften zu einzelnen Stationen in Bad Wiessee, Rottach-Egern, Tegernsee, Gmund, Kreuth und Wildbad Kreuth

Am Ende der Tour gibt es für alle Teilnehmer zur Belobigung ein Stempelbildchen im Mitgliederheftchen. Wer noch kein Heftchen hat, beantragt es einfach bei Stoppt.5G-fertig. :yes:

Das Ganze geht natürlich auch bequem vom Sofa aus, dafür gibt es jedoch kein Stempelbildchen. Auf Kaffee, Kuchen und Salzstange muss niemand verzichteten. Kaffee ist nicht mehr in der Krebs-Risikogruppe 2b. Hoch die Tassen :wink:

Verwandte Threads
Zehn Argumente gegen die Baumstudie von Waldmann-Selsam
Keine Baumschäden am IZgMF-Antennenstandort
Keine Baumschäden im Umkreis von Mobilfunksendeanlagen
Tanne im Hauptstrahl: Eine Story und ihr Hintergrund

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Kinderpost, Waldmann-Selsam, Kaffeefahrt, Huglfing, Anti-5G-Fraueninitiative, Alpenland

RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum