Regensburg - Anwohner gegen weiteren Funkmast (Allgemein)

KlaKla, Freitag, 25.09.2015, 09:07 (vor 1458 Tagen)

Dritter Funkmast: Nachbarn sind sauer

Anwohner protestieren. Doch der Besitzer der Augsburger Straße 37 c+d in Regensburg nimmt den Sendemasten gern aufs Dach. Von Susanne Wiedamann

Neun Personen haben an diesem Donnerstagmorgen um 7.30 Uhr vor der Augsburger Straße 37 c+d Stellung bezogen. Geduldig stehen sie da und halten die Protestschilder Passanten und den Autofahrern entgegen, die den Ziegetsberg herunterkommen oder von der Autobahn stadteinwärts auf die Augsburger Straße abbiegen. Max Urban ist einer von ihnen. Der 54-Jährige hat den Protest „angezettelt“. Denn ihm reicht es jetzt. Auf dem Haus in seinem Rücken soll ein dritter Sendemast installiert werden. „Als ob zwei nicht schon genügen würden. Wir haben hier doch einen guten Empfang“, schimpft der Angestellte eines Beleuchtungsunternehmens. ...

Den meisten der Protestierenden geht es um mögliche gesundheitliche Risiken. Aber auch der Wertverlust der Immobilie ist ein befürchtetes Risiko, gibt Urban zu. Eine Nachbarin, die an Brustkrebs erkrankt ist, hat schlichtweg Angst, dass sich die Strahlenbelastung negativ auf ihre Erkrankung auswirkt. Mehr ...

Kommentar: Auf Grund von Angst schürender Gerüchte von Laien für Laien will keiner mehr einen Sendemast auf seinem Dach bezw. in der Nachbarschaft. Die Folge, vorhandene Standorten werden wenn technisch möglich mehrfach genutzt. Wer nicht auf krankmachenden Argumenten der Baubiologie/BUND oder Alternativmedizin reagiert dem wird der Happen des Wertverlustes serviert. Herr M. Urban ist dringend zu raten, sich sachgerecht mit dem Thema auseinander zu setzen statt nichts bringende Mahnwachen zu organisieren.

Verwandte Threads
Gefährliche Quacksalber - Wer stoppt das Geschäft mit dem gefährlichen "Wundermittel" MMS?
KomplementärMedizin und Baubiologie
Who is Who der pseudowissenschaftlichen Mobilfunkgegner

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Wertverlust, Egoismus, Standortbündelung, Laien, nützliche Idioten, Nachbar

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum