Spirituelle Verwahrlosung der Republik (Esoterik)

KlaKla, Mittwoch, 02.07.2014, 18:19 (vor 1818 Tagen)

[Strang abgetrennt am 04.07.14, 18:38 Uhr, Absprung hier, Titel geändert ]

Meine Erfahrungen kann/konnte ich in der Praxis sammeln und es ist mir immer wieder ein Anlass zur Freude, wenn mir nach einiger Zeit- nach Ausführung meiner, oder der von Mitstreitern erledigten Tätigkeit-, mitgeteilt wird, dass das Imker- und Bienenleid endlich ein Ende gefunden hat!

Auf Grund deiner Erfahrungen hast du versucht, das Preisgeld der Wissenschaft zu erhalten, jedoch erfolglos.
Siehe "Die Macht der Strahlen". Der Bader aus dem Mittelalter konnte auch nur das "einfache" Volk beschummeln. :wink:

Es ist an der Zeit, sich um die Opfer der Esoterik zu kümmern. Für die ganz Naiven gibt es von Elfen bestäubten Bienenhonig mit positiver Schwingungsenergie. Hausfrauen scheinen besonders anfällig zu sein. Der Verstand wird an der Garderobe abgeben und der Heiler und seine Produkte/Dienstleistungen finden einen festen Platz in ihrem Leben.

Die spirituale Verwahrlosung der Republik

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Baubiologie, Risiko, Schweigen, Homöopathie, YouTube, GWUP, Alternativmedizin, Preisgeld, Wellness, Rudolf-Steiner, Anthroposophie, Rechtsextreme, Erdstrahlung, Spiritualität, Bühne, Pseudomedizin, Oekofaschismus, Qigong, Caberta

Spirituelle Armut in der Republik

Der Rutengeher ⌂ @, Kirchberg im Holzland, Mittwoch, 02.07.2014, 18:34 (vor 1818 Tagen) @ KlaKla

Auf Grund deiner Erfahrungen hast du versucht, das Preisgeld der Wissenschaft zu erhalten, jedoch erfolglos.
Siehe "Die Macht der Strahlen". Der Bader aus dem Mittelalter konnte auch nur das "einfache" Volk beschummeln.

KLaKla warum ich dort war, habe ich schon erläutert!
Damit das Suchen nicht so schwer fällt, erweise ich Ihnen diesen Service!

Im Gegensatz zu Ihnen und manch anderem hier kann ich aus der Erfahrung berichten, Sie können nur googeln und anderer Meinung zum Besten geben!

In diesem Sinne, ...jedem das Seine!

--
Leben und Leben lassen

Vom Skeptiker zum Rutengeher,
mit Herz, Leib und Seele!

Spirituelle Armut in der Republik

KlaKla, Mittwoch, 02.07.2014, 18:50 (vor 1818 Tagen) @ Der Rutengeher

Auf Grund deiner Erfahrungen hast du versucht, das Preisgeld der Wissenschaft zu erhalten, jedoch erfolglos.
Siehe "Die Macht der Strahlen". Der Bader aus dem Mittelalter konnte auch nur das "einfache" Volk beschummeln.

KLaKla warum ich dort war, habe ich schon erläutert!
Damit das Suchen nicht so schwer fällt, erweise ich Ihnen diesen Service!

Fakt ist, du hast den Test nicht bestanden, das Preisgeld der Wissenschaft nicht erhalten. Also nix als Schmarrn.

Im Gegensatz zu Ihnen und manch anderem hier kann ich aus der Erfahrung berichten, Sie können nur googeln und anderer Meinung zum Besten geben!

In diesem Sinne, ...jedem das Seine!

Wem außer dir helfen deine Erfahrungen. Im Mittelalter hat man aus Erfahrung heraus Hexen verbrand. Vergiss es.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Unsinn, Selbstüberschätzung, Institut, PSI-Test

Spirituelle Armut in der Republik

Der Rutengeher ⌂ @, Kirchberg im Holzland, Mittwoch, 02.07.2014, 19:16 (vor 1818 Tagen) @ KlaKla

KLaKla warum ich dort war, habe ich schon erläutert!
Damit das Suchen nicht so schwer fällt, erweise ich Ihnen diesen Service!

Wem außer dir helfen deine Erfahrungen. Im Mittelalter hat man aus Erfahrung heraus Hexen verbrand. Vergiss es.

So Sie des Lesens und des Begreifens fähig sind, so möchte ich anraten, den letzten AbSatz von diesem Schreiben nachzulesen!

Wie gesagt die Antwort steht immer noch aus...!
Und ich ahne auch warum!
Aber dies Ihnen und all den anderen Wissenden zu erklären, wäre "Wasser in Bach na tragen"!

In der Jetzt Zeit wird man genauso an den Pranger gestellt! Vor allem von den Wissenden, wie Sie KlaKla von sich dünken, einer zu sein!

Da halt ichs lieber wie die Bienen und summe froh mein Lied....:-)

--
Leben und Leben lassen

Vom Skeptiker zum Rutengeher,
mit Herz, Leib und Seele!

Spirituelle Armut in der Republik

Radioburst, Mittwoch, 02.07.2014, 22:14 (vor 1818 Tagen) @ Der Rutengeher

Rutengeher: "Da halt ichs lieber wie die Bienen und summe froh mein Lied....:-)"

Haben Sie sich Ihr vermeintliches Wissen durch das Gesumme erworben?

Spirituelle Armut in der Republik

Radioburst, Mittwoch, 02.07.2014, 22:11 (vor 1818 Tagen) @ Der Rutengeher

Rutengeher meint: "Im Gegensatz zu Ihnen und manch anderem hier kann ich aus der Erfahrung berichten, Sie können nur googeln"

Wie halten Sie denn Ihre Erfahrungen und Einbildung auseinander?

Erfahrene Googler

Der Rutengeher ⌂ @, Kirchberg im Holzland, Mittwoch, 02.07.2014, 23:48 (vor 1818 Tagen) @ Radioburst

Rutengeher meint: "Im Gegensatz zu Ihnen und manch anderem hier kann ich aus der Erfahrung berichten, Sie können nur googeln"

Wie halten Sie denn Ihre Erfahrungen und Einbildung auseinander?


Darf ich fragen auf was Sie die Einbildung beziehen?

Kann es sein, dass Sie meinen ich bilde mir ein, dass hier anwesende BeitragsschreiberInnen googeln können? :yes:

--
Leben und Leben lassen

Vom Skeptiker zum Rutengeher,
mit Herz, Leib und Seele!

Spiritueller Wahnsinn und Verkaufsgeschick

KlaKla, Donnerstag, 03.07.2014, 11:15 (vor 1817 Tagen) @ Radioburst

Wie halten Sie denn Ihre Erfahrungen und Einbildung auseinander?

Erfahrung spiegelt das wieder, was man erlebt hat einschließlich mehr oder weniger realitätsadäquate Verarbeitung. Der Rutengeher will mMn seine Dienstleistung und seine Produkte verkaufen. Er sucht, Kunden wie den Schweinewirt Hopper. Er stellt seine Argumentation auf den Prüfstand. Mangels Fakten stellt man viele Behauptungen und Unterstellungen auf. Googel-Recherchen und kritisches Hinterfragen hilft Scharlatane zu entlarven. Daher versuchen er derartiges Vorgehen zu entwerten.

Wenn du im Kreis der Lieben erst mal viele positive Erfahrungen gemacht hast, glaubst du selbst an das was du auf unterschiedlichen Verkaufsseminaren gelernt hast. Kettenbriefe und das Schneeballsystem sind dir sicher ein Begriff. Funktioniert ähnlich. Die Selbsttäuschung, der Glaube und der Umstand in welchen Kreisen du dich bewegst beeinflusst dich und lassen Warnungen von Skeptikern abprallen. Geltungsdrang und Selbstüberschätzung ist mMn der ideale Nährboden und häufig in der Szene, in der wir uns bewegen anzutreffen. Auch in einer uns bekannten Splitterparteien, die durchwachsen ist von Hausfrauen und Pensionären. ;-)

Zum GWUP-Test, er birgt lukrative Gewinne. Erstens, das Preisgeld von 10 000 Euro und zweitens das Alleinstellungsmerkmal "GWUP getesteter Rutengeher". Der Markt ist übersät von Scharlatanen. Esoteriker ringen um Anerkennung und Akzeptanz außerhalb ihrer Seifenblase.

Der Mentalist-Rutengänger (Spiegel-TV)
Das Schlafzimmer der Hausfrau ist ein unbefriedigender Ort. Die Rute des Rutengehers soll Abhilfe schaffen. Er schwingt im Kreis der Lieben. Im Eingangsbereich das Schild „Alfred Pfennig, Heilpraktiker“. Nachlässiger Weise, steht im Schlafzimmer ein Nachtspeicherofen! Nachtspeicheröfen als Störquelle scheint überbewertet zu sein. ;-)

Der Rutengeher J. Doppelhofer hatte beim Test ein gutes Gefühl. Er hofft, auf ein paar Treffer. Dann das Ergebnis. Von 13 Versuchen nur 2 Treffer. Kein Preisgeld, keine positive Meldung über seine Fähigkeit. Es muss eine Erklärung fürs scheitern her. Diese ist schnell gefunden.

Und schon wieder fällt mir Doris Spruch ein. „Jeden Morgen steht ein Dummer auf, man muss ihn nur finden“. Und die Dummen finden den Rutengeher, auch ohne Rute. :waving:

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Geschäfte, Video, Entwertung, Selbstüberschätzung, Ziel, Geltungsdrang, Kettenbrief, Preisgeld, Prüfstand, Schneeballsystem, Wünschelruten, Kommerz, Heilpraktiker, Vita-Tronic, Verführung, PSI-Test, Anerkennung, Mentalist

Üble Nachrede, oder alles doch nur "Schall und Rauch"?

Der Rutengeher ⌂ @, Kirchberg im Holzland, Donnerstag, 03.07.2014, 15:43 (vor 1817 Tagen) @ KlaKla
bearbeitet von Der Rutengeher, Donnerstag, 03.07.2014, 16:32

Aber, aber wer wird sich den in solche Niederungen begeben, ist doch alles Schall und Rauch!!!!

Wenn man(n) (besonders aber Frau) mit Sachargumenten nicht mehr weiter kommt, wird in den Tiefen des Netzes gegraben und gesucht, den irgendwo wird doch was zu finden sein, womit man solchen Typen wie mir, ans Bein pinkeln kann!

Aber wissen Sie "gnä Frau", Rufmord, dass bin ich schon gewohnt und eine faire, ehrliche Argumentation ist von Ihnen kaum zu erwarten!
Denn selbst in Rutengeher/Baubiologenforen wurde bei mir auf Esowatch oder später Psiram verwiesen, wenn die Argumente zur Sache ausgingen!

Von daher nur weiter so...

--
Leben und Leben lassen

Vom Skeptiker zum Rutengeher,
mit Herz, Leib und Seele!

Tags:
, Unterstellung, Rufmord, Argumentaitonsnotstand

Üble Nachrede, oder alles doch nur "Schall und Rauch"?

KlaKla, Donnerstag, 03.07.2014, 20:33 (vor 1817 Tagen) @ Der Rutengeher

[image]

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Tiefschlag

Humor ist, wenn man trotzdem lacht!

Der Rutengeher ⌂ @, Kirchberg im Holzland, Freitag, 04.07.2014, 00:15 (vor 1817 Tagen) @ KlaKla

[image]

:danke: So gefallen Sie mir... ;-) :yes: ;-)

Wobei... der/diejenige, welche/r den Kopf in der Hose hat, sind wohl doch eher Sie und auf dem Gürtel des kleineren steht: "der Rutengeher"!

--
Leben und Leben lassen

Vom Skeptiker zum Rutengeher,
mit Herz, Leib und Seele!

Tags:
Verdrehen

"...die desperatesten Kerl..Leut-Betrüger..Geschmeiß..."

Radioburst, Donnerstag, 03.07.2014, 22:18 (vor 1817 Tagen) @ Der Rutengeher

Johann Heinrich Zedler äußerte sich schon 1732 zu solchen Personen klar in seinem Werk
"Grosses vollständiges Universal Lexicon aller Wissenschaften und Künste"(Halle und Leipzig 1732).
In Band 1, Sp. 846 wird zu diesem Personenkreis erklärt:

„Agyrta , Circumforaneus, Circulator , ein Storger , Quacksalber, Marktschreyer, Land- und Leut-Betrüger, Schlangenfänger, Wurm-Krämer, der auf den Märckten herumziehet, und sein quacksalberischen Artzeneyen mit vielem Schreyen und Aufschneiden dem ihn angaffenden Volcke anpreiset: In Summa, jeder Pfuscher, welcher wider Wissen und Gewissen die Medicin exerciret, die Leute um das Geld, öfters auch um das Leben bringet. Von allen Profeßionen machen sich die desperatesten Kerl, die mit ihrer erlernten Kunst und Wissenschaft nicht fortkommen können, weiter nichts anzufangen wissen, und die auf das gottloseste gelebet haben, zu Medicis, als entlauffene Apotheker, Barbierer, Bader-Jungen, Feld-Scheerer, unwürdige Pfaffen, alte Weiber, sowol vornehme, als gemeine Eseltreiber, Hencker und Henckers-Geschmeiß, und viele andere [...].“

Das Lexikon ist unter Google-Bücher aufrufbar.

Agyrta = Taschenspieler
Storger = Betrügerischer Landfahrer
Circumforaneus, Circulator = Marktschreier

Tags:
Bauernfängerei

Der Biberbeauftragte und seine Mission...

Der Rutengeher ⌂ @, Kirchberg im Holzland, Donnerstag, 03.07.2014, 23:49 (vor 1817 Tagen) @ Radioburst

Na Radioburst, glücklich jetzt?

So wie Sie sich hier geben, können einem die Ihnen anvertrauten Biber nur leid tun!
Hoffe ich irre mich!
Zumindest im Interesse der Tiere.

Und für all die anderen Spezialisten!

Warum wohl glaubt Ihr, wird die Gwup den Test nur in gewissen Räumen in der Uni Würzburg durchführen?

Im Gegensatz zu Euch weiß ich es, den ich war da und fand beim zweiten Mal meine Ahnung bestätigt!

Wobei dies für mich nicht von Belang war (und ist), den die den Test durchführenden Personen waren (im Gegensatz von manchem Schreiberling in diesem Forum), durchwegs fair!

Zudem braucht man(n) um dort teilzunehmen, ein gewisses Maß an Courage, nicht nur die Kenntnis im Netz Fundstücke zu sammeln, um in Unkenntnis der Sachlage, Gerüchte mit böswilligem Hintergrund in die Welt zu setzen!

--
Leben und Leben lassen

Vom Skeptiker zum Rutengeher,
mit Herz, Leib und Seele!

Der Biberbeauftragte und seine Mission...

Radioburst, Freitag, 04.07.2014, 00:18 (vor 1817 Tagen) @ Der Rutengeher

Rutengeher meint: „Zudem braucht man(n) ( Anmerk.:gemeint ist das Testangebot von GWUP, )um dort teilzunehmen, ein gewisses Maß an Courage, ...“

Wozu braucht man da Courage, also Mut. Niemand wird dort Gefahren ausgesetzt oder verunglimpft

Das braucht man allerdings:
Es ist ein überhöhtes Maß an Selbstbewusstsein erforderlich, in Verbindung mit speziellen starrsinnigen Eigengewissheiten, die keinen Bezug zur Wirklichkeit haben, also Denkprägungen für die es keine Tatsachen gibt.


Ansonsten verstehe ich nicht, wie sie meine Arbeit mit den Bibern beurteilen können. Mit Ihren unbegründeten Angriffen werden Sie hier nicht punkten können.
Im Übrigen ist es völliger Unsinn, dass Biber Strahlensucher sein sollen. Es gibt dafür keinerlei Tatsachen. Auch Erdstrahlen konnten noch nie beobachtet werden, es handelt sich um reine Hirngespinste.

Tags:
Dogma, Courage, Starrsinn, Strahlensucher, PSI-Test, Selbstbewusstsein

Des Bibers begrenztes Naturell

Der Rutengeher ⌂ @, Kirchberg im Holzland, Freitag, 04.07.2014, 09:30 (vor 1816 Tagen) @ Radioburst

Radioburst schreibt: "Ansonsten verstehe ich nicht, wie sie meine Arbeit mit den Bibern beurteilen können. Mit Ihren unbegründeten Angriffen werden Sie hier nicht punkten können".

Da machen Sie sich nur keine Sorgen, den ich greife höchstens was auf, aber kaum an und überdies sind hier auch Personen unterwegs, die vorher denken, bevor Sie sich zu einem Thema äußern!
Sie selbst zeigen doch auf, dass Sie diesem Amt nicht gewachsen sind, wenn Sie das Naturell des Tieres als Humbug abtun!

Radioburst schreibt desweiteren: "Im Übrigen ist es völliger Unsinn, dass Biber Strahlensucher sein sollen. Es gibt dafür keinerlei Tatsachen. Auch Erdstrahlen konnten noch nie beobachtet werden, es handelt sich um reine Hirngespinste".

--
Leben und Leben lassen

Vom Skeptiker zum Rutengeher,
mit Herz, Leib und Seele!

Diskussion ohne Fakten

Radioburst, Freitag, 04.07.2014, 19:59 (vor 1816 Tagen) @ Der Rutengeher

Das ist wohl kaum sinnvoll.

Sie haben bisher zu Ihren sehr abenteuerlichen Behauptungen noch nie Fakten geliefert. Auf Nachfrage bekommt man inhaltslose Sprüche.
Beispiel:
Ich Frage, woher sie wissen wollen, dass Biber, Ameisen und andere Tiere Strahlensucher sind.
Sie antworten, das seien eben alte Volksweisheiten.

Mit solchen Sprüchen können Sie vielleicht einfach gestickte Mitmenschen einlullen. In diesem Forum erwarten die meisten Teilnehmer ernsthafte Argumente.

Merke:
Die Behauptung, bestimmte Tiere seien Strahlensucher hat keine Begründung in der Wirklichkeit und es existieren dafür keine Tatsachen.
Es ist schlicht und einfach unverantwortbarer Unfug, Mitmenschen derart krassen Blödsinn aufzuschwatzen.

Üble Nachrede, oder alles doch nur "Schall und Rauch"?

H. Lamarr @, München, Samstag, 12.07.2014, 00:12 (vor 1809 Tagen) @ Der Rutengeher

Wenn man(n) (besonders aber Frau) mit Sachargumenten nicht mehr weiter kommt, wird in den Tiefen des Netzes gegraben und gesucht, den irgendwo wird doch was zu finden sein, womit man solchen Typen wie mir, ans Bein pinkeln kann!

Johann, wer im Glashaus sitzt, der sollte sich nicht im Hellen ausziehen. Du weißt schon:

Schweizerbauer, 24.03.2014, 11:21

http://forum.gigaherz.ch/viewtopic.php?p=64671
Soviel zu dem Pseudonym, Spatenpauli!

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Entwertung, Opfer, Argumentationsnotstand, Diskussionskultur

Auf dem Holzweg!

Der Rutengeher ⌂ @, Kirchberg im Holzland, Samstag, 12.07.2014, 12:10 (vor 1808 Tagen) @ H. Lamarr
bearbeitet von Der Rutengeher, Samstag, 12.07.2014, 12:27

Wenn man(n) (besonders aber Frau) mit Sachargumenten nicht mehr weiter kommt, wird in den Tiefen des Netzes gegraben und gesucht, den irgendwo wird doch was zu finden sein, womit man solchen Typen wie mir, ans Bein pinkeln kann!

Johann, wer im Glashaus sitzt, der sollte sich nicht im Hellen ausziehen. Du weißt schon:

Schweizerbauer, 24.03.2014, 11:21

Spatenpali, warum laufen Sie so nackt herum?

Das was Sie servieren fand in der Findungsphase statt!
Wochen bevor ich den Hindernislauf ins IZgMF Forum begann!

"Gnä Frau" spielt aber immer mal wieder auf Beiträge an, welche hier abgefasst wurden!

Da ich inzwischen das "Sahnehäubchen" (letzte Zeile) von "Gnä Frau" bin, habe ich ja sowieso soetwas wie einen Persilschein....

--
Leben und Leben lassen

Vom Skeptiker zum Rutengeher,
mit Herz, Leib und Seele!

Tags:
Enttäuschung, Provokation

RSS-Feed dieser Diskussion
powered by my little forum