5G-Gegner lassen sich verorten bei den Anthroposophen (Esoterik)

KlaKla, Dienstag, 21.03.2023, 10:36 (vor 399 Tagen) @ Gast
bearbeitet von KlaKla, Dienstag, 21.03.2023, 12:23

Diagnose-Funk und deren Hang zur Anthroposophie.

Netzwerk "Diagnose:Funk" - Anthroposophie - Verband Baubiologie
Einfluss der Anthroposophie bei den Mobilfunkgegnern
Wie tief verwurzelt ist das esoterische Denken?
Einflussnahme über Anthroposophen - Waldorfeinrichtungen

Multiplikator Rudolf Steiner Schule Nürtingen e.V. der Donnerstagsbrief, 15. Juli 2021 / 33 oder Donnerstagsbrief, 07. April 2022 / 23

Auszug Donnerstagbrief 2020: ... Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos. Wir bitten Sie jedoch um Anmeldung mit Name und E-mail-Adresse über den Zoom-Anmelde-Link, siehe auch oben. Dadurch können wir Ihnen im Anschluss an das Webinar zusätzliche thematische Infos per E-mail schicken und Sie über weitere Webinare im Rahmen der Webinar-Reihe informieren. Vorbereitungsunterlagen und Anmeldehinweise zum Webinar 8 finden Sie auf https://www.diagnose-funk... Zum Webinar Gesamtprogramm und allen Videos: https://www.diagnose-funk...

Peter Hensinger M.A.
www.aufwach-s-en.de
Bündnis für HUMANE BILDUNG

Auch die Website der Waldorfschule Siegen benutzt Diagnose-Funk um auf seine Webinare hinzuweisen und so an Mail-Adressen zu kommen. Siehe hier... Peter Hensinger, ZWEITER VORSITZENDER DIAGNOSE-FUNK.


Die Seilschaft verbindet Peter Hensinger und das Bündnis für Humane Bildung und Erziehungskunst Waldorf leben.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Diagnose-Funk, Hensinger, Trittbrettfahrer, Anthroposophie, Multiplikator, Steiner, Waldorf, Glöckler, Abseitige


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum