Europäischer Baubiologenverband (Elektrosensibilität)

H. Lamarr @, München, Freitag, 10.02.2023, 23:22 (vor 467 Tagen) @ e=mc2

[...] Richtwert des europäischen Baubiologenverbands [...]

Richtwert des w a s? Noch nie was von einem "europäischen Baubiologenverband" gehört, geschweige denn von dessen Richtwerten. Googeln ergab 0 Treffer, auch die Suche nach "Verband europäischer Baubiologen" blieb erfolglos.

Ich dachte bislang, Gigaherz-Jakob sei der einzige in der Szene, der sein Donepezil nicht regelmäßig einnimmt. Stimmt wohl nicht, es müssen mehr sein :no:. Ob die nun bei Diagnose-Funk oder bei "Saldo" zu verorten sind, geht aus dem Text nicht hervor.

In den Second-Hand-Artikel bei Diagnose-Funk wurde zudem ohne Hirn und Verstand folgende Textpassage von "Saldo" übernommen:

[...] Allerdings sind nur noch wenige Modelle ohne Bluetooth-Technik auf dem Markt. Es sind meist günstige Einsteigergeräte, zum Beispiel Phonak Vitus oder Sonetik-Geräte, die in Apotheken und Drogerien erhältlich sind. [...]

Das mag bei der Erstveröffentlichung in der Schweiz noch richtig gewesen sein, in Deutschland unterliegen medizinischen Hörsysteme (im Gegensatz zu "Hörverstärkern") als Medizinprodukte gemäß Medizinproduktegesetz (MPG) einer Regulierung, d.h. der Verkauf ist nur autorisierten Betrieben (meist HNO-Ärzte, Hörgeräteakustiker) vorbehalten. Noch ziemlich neu ist der Verkauf übers Internet, der dann zulässig ist, wenn eine begleitende qualifizierte Beratung z.B. übers Telefon erfolgt.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Willkür, Schweiz, Netzwerk, Baubiologischer Richtwert, Profit


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum