Blendwerk - Weißbuch "Elektromagnetische Felder" (Allgemein)

KlaKla, Montag, 28.03.2022, 07:51 (vor 188 Tagen) @ Gast

Weißbuch

Historische Bedeutung

Das Weißbuch im ursprünglichen Sinn ist eines der internationalen politischen Bunt- oder Farbbücher. Darunter versteht man Dokumentensammlungen, welche die Regierung eines Staates veröffentlicht, um Orientierung über politische Fragen zu geben. Oft dient ein Weißbuch der Rechtfertigung des eigenen politischen Handelns, insbesondere der Außenpolitik. Es wird in regelmäßigen Abständen veröffentlicht, etwa jährlich, ähnlich einem Almanach.

Der Begriff wurde (in Anlehnung an die englischen Blaubücher) zum ersten Mal 1879 vom Reichstagsabgeordneten Schorlemer-Alst anlässlich der Aktensammlung zum Freundschaftsvertrag zwischen dem Reich und den Samoa-Inseln vom 22. Mai 1879 verwendet und danach allgemein benutzt.

Die Veröffentlichung solcher diplomatischer Akten erfolgt nach einer bis ins Mittelalter zurückreichenden Tradition in den verschiedenen Ländern in Büchern mit Umschlägen in bestimmten Farben: im Vereinigten Königreich sind sie blau, in Italien grün, in Frankreich gelb, in Deutschland weiß, in den USA und in Österreich rot, in Japan grau sowie in Russland (bis 1917) und in den Niederlanden orange.

Vorsicht Blendwerk, das Weißbuch "Elektromagnetische Felder" ist keine Dokumentensammlung die durch die Regierung veröffentliche ist. Anzunehmen, dass es sich hierbei um eine Auftragsarbeit handelt, aber sicher nicht von der Regierung. Es ist eine Überzeugungsschrift derer, die sich für die Ideologie der Baubiologie stark machen, ein alt Herren Club ohne politische Erfolge. Man beachte die Herausgeber: Prof. Dr. rer. nat. Mario Babilon, Prof. Dr. rer. nat. Klaus Buchner, Bernd Irmfrid Budzinski, Dr. med. Horst Eger, Prof. Dr. Ing. Wilfried Kühling, Dr. phil. Peter Ludwig, Klaus Scheidsteger, Dr. rer. nat. Ulrich Warnke

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Baubiologie, Warnke, Blendwerk, Ko-Ini, Scheidsteger, Budzinski, Pall, Babilon, Auflösung der ICNIRP, Weissbuch, Kommerz Buchner


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum