Bürgerinitiative Amberg lädt Elektrochonder U. Weiner ein (Allgemein)

KlaKla, Donnerstag, 05.09.2019, 12:38 (vor 70 Tagen)
bearbeitet von KlaKla, Donnerstag, 05.09.2019, 13:16

Toni (Anton) Stöckelmeier, mit seiner Einladung/Flyer wirbt er ausgerechnet für KenFM, Franz Adlkofer und Wolf Bergmann

Hängen geblieben bei den otv ist das hier:

„Was bringt der neue Mobilfunkstandard 5G“ – bei einem Fachvortrag referierte Ulrich Weiner im Musikomm in Amberg über die Wirkungen der Mobilfunkfrequenzen. Dabei wollte er auf die biologischen Wirkungen auf den Menschen durch die Mobilfunkstrahlung aufmerksam machen. So sollen seiner Meinung nach die Verbraucher zukünftig keine Mobilfunknummern mehr anrufen und das eigene Smartphone abmelden, um so 5G zu boykottieren.

https://www.otv.de/mediathek/video/amberg-was-bringt-der-neue-mobilfunkstandard-5g/

Jeden Morgen stehe ein Dummer auf, man muss ihn nur finden :rotfl: :rotfl: :rotfl:

Verwandte Threads
Wolf Bergmann: Substanz in homöopathischer Konzentration
Napalm-Duo: Babilon & Bergmann
Fehlgeburt für dumme Anti-Mobilfunk-Propaganda missbraucht

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Weiner, 5G-Tea-Party, Aufforderung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum