Fraunhofer mottet VLC ein (Allgemein)

Gast, Samstag, 15.07.2017, 00:15 (vor 647 Tagen) @ Kuddel

Im Dunkeln ist's gut funkeln ;-)

Derweil VLC doch mit handelsüblichen LED-Lampen für Beleuchtungszwecke funktionieren soll, sehe ich noch ein anderes Problem: Wenn einer versehentlich/mutwillig den Lichtschalter betätigt, reißt bei allen im "Konferenzzimmer" schlagartig die Internetverbindung ab. Und im Dunkeln sitzen die Konferenzteilnehmer dann auch noch. Für "digitale" Halbstarke in Schulen wäre das mutmaßlich ein gefundenes Fressen, um bei ihren Zuckerpuppen Eindruck zu machen. Selbstverständlich ließe sich Solches durch technische Maßnahmen vermeiden, spätestens bei Stemmarbeiten dürfte VLC gegenüber FK (engl.: WC) jedoch das Nachsehen haben.

Tags:
Game over, VLC, Fraunhofer


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum