So gefährlich sind Heilpraktiker in Deutschland (Allgemein)

charles ⌂ @, Mittwoch, 10.05.2017, 20:53 (vor 948 Tagen) @ Gast

Jaja, die Heilpraktiker sind schlimm.
Aber schlimmer sind die Ärtzte, die Mediziner.

In die Niederlande sterben jährlich 8.000 Patienten durch medizinische Fehler von Ärtzen in Krankenhäuser.

Im Vergleich sind die paar Fehler von Heilpraktikern unwichtig zu den Fehlern der Schulmedizin.
Natürlich, jede Fehler ist einer zu viel.
Aber es ist unanständig zu behaupten, dass die Heilpraktiker schlechte Arbeit leisten and nur den Tod zur Folge haben, und dass nur die Schulmedizin alles richtig macht, and keine Todesfehler macht.

Ja, ich weiss, es gibt Personen die kramphaft alles was nach Alternativ riecht versuchen in den Boden zu stampfen. (Bis sie es selber mal nötig haben, und positive Erolge erfahren.)

--
Charles Claessens
www.milieuziektes.nl


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum