Anke Huss: Diagnosegerät für Elektrosensible (Allgemein)

Dr. Ratto, Freitag, 03.06.2016, 08:27 (vor 2935 Tagen) @ charles

Seitdem ist es vehement still.

Es ist dann Still, wenn man sich nicht nach den Tatsachen erkundigt.
Die Beschreibung des Expositionsgerätes für häusliche Anwendungen wurde im Januar 2016 in Bioelectromagnetics publiziert, es hat also inclusive peer-reviewed Publikation der Ergebnisse knapp drei Jahre gedauert. Das ist absolut in Ordnung. Es macht nicht jeder so einen Wirbel um unvollständige Ergebnisse wie die NTP und dann bekommt man es nicht mit wenn man nicht sucht.

Novel exposure units for at-home personalized testing of electromagnetic sensibility.

Tags:
Peer-Review, PubMed, Fachjournal


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum