Wie gefährlich ist elektromagnetische Strahlung wirklich? (Allgemein)

Gast, Mittwoch, 20.04.2016, 15:36 (vor 1306 Tagen)

Worüber Experten streiten

„Sie können nur nachweisen, ob etwas eine Wirkung hat – nicht, ob etwas keine Wirkung hat“, sagt Metin Tolan. „Letzte Sicherheit, ob die Strahlung Krebs verursacht, kann Ihnen keiner geben“. Wie auch andere Gegner der „Elektrosmog-Theorien“ weist er auf „das seit 20 Jahren weltweit laufende Massenexperiment“ hin: Es gibt heute mehr Handys als Menschen und die Geräte werden exzessiv genutzt. „Müsste da nicht ein signifikanter Anstieg bestimmter Krankheiten zu verzeichnen sein, der nicht auf die Überalterung oder neuzeitliche Bewegungs- und Ernährungsgewohnheiten zurückzuführen ist?“, fragt der Physiker. „Wäre das Handy ein so gigantischer Krankheitsbeschleuniger, dann würde man das heute schon sehen.“

Wilfried Kühling, Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirates des Bundes für Umwelt und Naturschutz (BUND) und dort im Bundesarbeitskreis Immissionsschutz, ist hingegen überzeugt, dass sich ein solcher Zusammenhang längst offenbart hat. Es gebe eine Fülle von Untersuchungen, die auf Risiken und Gefahren hinweisen würden, deren „Kausalität lediglich im wissenschaftlichen Sinne nicht hinreichend erklärbar“ sei. „Der Mensch ist ein bioelektrisches Wesen“, sagt Kühling. Elektromagnetische Strahlung beeinflusse Hirnströme, zelluläre Prozesse und die Immunabwehr. Die letzte Klarheit zwischen Ursache und Wirkung, wie sie für einen wissenschaftlichen Beweis vonnöten wäre, sei jedoch mit der „heute angewendeten Sichtweise“ nicht zu erbringen. „Da kommen mehrere Faktoren wie Strahlung, Lärm, Schadstoffe zusammen und haben gemeinsam möglicherweise krank machende Wirkung.

Wie gefährlich ist elektromagnetische Strahlung wirklich? | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/leben/wie-gefaehrlich-ist-elektromagnetische-strahlung-wirklich-id11709566.html#plx454073114

Tags:
BUND, VDB, IBN, Knotenpunkt, Verbandsarbeit, Lobbyist, Physiker, VB, Kühling, Gödeke, elektrisches Wesen, Tolan


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum