Icking: Neuer Funkmast am Sportplatz (Allgemein)

KlaKla, Dienstag, 29.03.2016, 17:54 (vor 1346 Tagen) @ Gast

Am Sportplatz (Tennisclub-Icking) gibt es laut Standortdatenbank schon eine Standortbescheinigung von 2014.

[image]

Ulrich: "Emissionsminimierung und beste Versorgung, die Kombi wird eine Sogwirkung auf andere haben." Der Platz an der Mittenwalder Straße hingegen sei der denkbar ungünstigste, "weil die Nachbarn direkt angestrahlt" würden.

Soll hier nun eine Verschiebung von links nach rechts folgen, dann frage ich, wie hoch ist die Emissionsminimierung Herr Ulrich? Von 300 µW/m2 auf 250 µW/m2 ! Bekannt ist das nicht die Sendemasten das Problem sind sonder wenn überhaupt die Handys. Aber damit ist für's Umweltinstitut München kein Geschäft zu machen. Und amtierende Gemeinderäte und Bürgermeisterin können nicht behaupten, sie sorgen für das Wohl ihrer Bürger. Unterm Strick, schmeißen die jedoch nur Steuergeld dem Umweltinstitut München hinter her. Es kommt ja nicht aus ihrem Geldbeutel. :no:

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Standortbescheinigung, Verschiebung, Emissionsminimierung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum