Angst als Motor für EHS-Phobiker, Elektrochonder (Allgemein)

KlaKla, Samstag, 12.03.2016, 12:15 (vor 1284 Tagen) @ Gast
bearbeitet von KlaKla, Samstag, 12.03.2016, 12:58

Das Interview sollten Umweltmediziner im Wartezimmer aufhängen. In der "Apotheken Umschau" oder "Ärzte Zeitung" wäre es mMn auch ganz gut aufgehoben. :ok:

Der Artikel zum Interview ist sehr aufschlussreich. (Seite 16)

Am 16. Dezember 2015 fand im Rahmen des 25-jährigen Jubiläums von MASH, der Münchner Angst-Selbsthilfe, im SHZ eine Veranstaltung zum Thema Angsterkrankungen statt. Der Referent Roland Rosinus (selbst von einer Angsterkrankung betroffen und Buchautor zu diesem Thema) zeigte den Zuhörer/innen in einem packenden, authentischen Vortrag seine persönlichen Wege aus der Angst auf. Er schilderte seine Erfahrungen mit Panikattacken, sozialen Ängsten, generalisierter Angst, Depression und Herzphobie und ging auch auf die zugehörigen körperlichen Symptome ein, die anfangs oft nicht als Ausdruck einer psychischen Erkrankung erkannt werden und unzählige Arztbesuche und Untersuchungen nach sich ziehen, bis schießlich die richtige Diagnose gestellt wird.

Mögliche Ursachen der Angst wurden an persönlichen Beispielen beleuchtet: Schicksalsschläge und Erziehung können hier eine Rolle spielen, aber auch bestimmte Persönlichkeitsmerkmale wie Perfektionismus, die Suche nach Anerkennung, seine eigenen Bedürfnisse und Grenzen nicht zu kennen, nicht „Nein“ sagen können, Wut Ärger und Aggression haben Einfluss auf die Entstehung und Aufrechterhaltung von Angst. ...

Vieles erinnert an die Selbstdarstellung der EHS-Phobiker, Elektrochonder.

Elektrochonder: 100 Sekunden Wissen von Cornelia Kazis
Oberammergau 2015: Wenn das Handy krank macht
EHS-Verein München: Sind das jetzt die Webers, die mich grillen?
Emilie & Jean-Jacques: 2 Minuten Saure-Gurken-Stuss über EHS

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Umweltmediziner, Angst, Elektrochonder, Multiplikator, Therapeuten, Psychische Erkrankung, Lebenseinstellung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum