Deutsche Telekom übernimmt 7700 Standorte von O-Plus (Technik)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 21.07.2015, 11:11 (vor 1605 Tagen) @ H. Lamarr

Der Nachrichtendienst Heise meldet (Auszug):

Die Deutsche Telekom übernimmt 7700 Standorte, hauptsächlich Funkmasten auf Dächern, von Telefónica Deutschland.

Telefónica Deutschland macht bei den geplanten Einsparungen in seinem Mobilfunknetz einen großen Schritt. Der Konkurrent Deutsche Telekom übernehme rund 7700 Standorte, teilte das Unternehmen am Montag in München mit.

Nach dem Kauf von E-Plus hatte Telefónica geplant, seine Sendestationen von knapp 40'000 auf etwa 25'000 zu reduzieren. Der Deal muss noch von Kartellbehörden abgesegnet werden.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Telekom, Basisstation


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum