Ravensburg: 30-Meter-Mast neben Apotheke - schrecklich (Allgemein)

Gast, Samstag, 06.06.2015, 08:24 (vor 1644 Tagen) @ Gast

Gemeinde Ravensburg hat die Genehmigung verweigert. Der Betreiber ging vor Gericht. In der ersten Instanz verlor er, ging aber in Berufung. Das Verwaltungsgericht Mannheim ordnete einen Vor-Ort-Termin an. Der Funkmastgegner bittet um Präsenz vieler Mitstreiter

Handymastgegner Hoffbauer hofft, dass zur öffentlichen Verhandlung möglichst viele Menschen kommen. „Es ist jedoch eine Gerichtsverhandlung und ein dementsprechendes Verhalten Voraussetzung.“ Sprich: Von Unmutsäußerungen sollten die Gegner Abstand nehmen.

und die Schwäbische.de bitte zum Dialog

Wohnen Sie in der Weststadt? Hätten Sie dort gerne besseren Mobilfunkempfang oder sind Sie gegen den 30 Meter hohen Mast? Reden Sie mit auf unserer Facebook-Seite Schwaebische.de/Oberschwaben

Agenda-Sprechter-Vertreter
Agenda-Arbeitskreis Mobilfunk, Blüher Wolfgang, Michael Hoffbauer

Tags:
Klage, Druck, Steuerverschwendung, Blüher, Ravensburg, Facebook


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum