Kompetenzinitiative und Diagnose-Funk: das braune Band (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 22.05.2013, 00:59 (vor 3489 Tagen) @ H. Lamarr

> Er nimmt dort an Blogs teil, in dem Diagnose-Funk e.V. in unerträglicher Weise permanent diffamiert wird.

Eine dieser permanenten Diffamierungen des Anti-Mobilfunk-Vereins Diagnose-Funk dauert nun schon fast 1 Jahr und ist damit eine waschechte Dauerdiffamierung. Woran das wohl liegen mag?

zur Dauerdiffamierung von Diagnose-Funk durchs IZgMF ...

Mein Bauch sagt mir, dass der Anlass dieser "Dauerdiffamierung" für Diagnose-Funk längst zu einem Problem geworden ist, von dem die Jungs aber möglicherweise noch nichts wissen. Kommt noch. Versprochen.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Selbstbefruchtung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum