Lehrerfortbildung vom Lobbyverein IZMF Berlin (Allgemein)

KlaKla, Dienstag, 18.10.2005, 19:30 (vor 5656 Tagen)

Erfolgreiche Lehrerfortbildung "Unterrichtsgegenstand Mobilfunk"
Auf Grundlage der Unterrichtshefte des Schulprojektes Mobilfunk hat das Informationszentrum Mobilfunk (IZMF) am 17. September 2005 eine eintägige Fortbildung für Lehrerinnen und Lehrer in Berlin durchgeführt. Ziel dieser Fortbildung, die gemeinsam mit dem Berliner Landesinstitut für Schule und Medien (Lisum) und der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur e.V. (GMK) durchgeführt wurde, war es, sich über die Rolle des Mobilfunks im Leben von Kindern und Jugendlichen einen differenzierten Überblick zu verschaffen.
Am Beispiel der Materialien setzten sich die Teilnehmer gezielt mit dem "Unterrichtsgegenstand Mobilfunk" auseinander und erhielten Anregungen für die Umsetzung im Unterricht. In Workshops erarbeiteten die Teilnehmer Vorschläge zur Unterrichtsgestaltung.

Weitere Infos: http://www.schulprojekt-mobilfunk.de/news.php?ID=7

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Kinder, Lobbyarbeit, Aufklärung, Schule, Schulprojekt


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum