Alexa-Ränge: hese vor elektrosmognews und IZgMF (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 02.11.2011, 19:27 (vor 2932 Tagen) @ H. Lamarr

*******************************

Wer ist hier auf absteigendem Ast?
Soviel zu Elektrosmognews und hese
http://www.alexa.com/siteinfo/elektrosmognews.de#
http://www.alexa.com/siteinfo/hese-project.org#

und hier Spatenpaulis Müllkippe
http://www.alexa.com/siteinfo/izgmf.de#
:-D :-D :-D

*******************************

Ich halte hier mal die momentanen Werte fest (Stand: 6. Mai 2011), über die sich der hese-Mann so freut:

elektrosmognews: ... Traffic rank Global 473,429 ... Traffic rank DE 29,581 ... Verlinkungen 115
hese-project: ......... Traffic rank Global 431,405 ... Traffic rank DE 26,114 ... Verlinkungen 144

IZgMF: .................. Traffic rank Global 822,244 ... Traffic rank DE 46,282 ... Verlinkungen 094

Zur Interpretation der Werte: Beim Rang sind höhere Werte schlechter, bei den Verlinkungen sind höhere Werte besser. Ob das IZgMF als rein deutschsprachige Seite es jemals schaffen kann, hese mit seinen englischsprachigen Seiten beim Global-Rank den Rang abzulaufen, wage ich zu bezweifeln. Anders sieht es beim Traffic-Rank DE (Deutschland) aus.

Mehr dazu später :cool:.

Der Alexa-Rang beruht maßgebend auf der Auswertung des Surf-Verhaltens von Teilnehmern, die ihren Browser mit der (gratis) Alexa-Toolbar ausgestattet haben. Traffic auf einer Seite, verursacht von Browsern ohne diese Toolbar, wird nicht erkannt. Dies bedeutet: Wer sich die Alexa-Toolbar besorgt und fleißig bestimmte Seiten besucht, verändert damit die Rangfolge bei Alexa. Dieser Effekt ist umso stärker, je weniger Alexa-Teilnehmer eine Site besuchen, sind es z.B. vier statt nur zwei, sieht Alexa schon eine Verdopplung des Traffics. Benutzt wird die Alexa-Toolbar bevorzugt im englischen Sprachraum, in Deutschland ist sie eher unbekannt. Alexa wurde 1996 in den USA gegründet und gehört heute zu Amazon.

Franz (nicht A. , sondern T.) und ich haben die Probe aufs Exempel gemacht: Wir haben mit installierter Alexa-Toolbar eine zeitlang häufig die IZgMF-Site aufgesucht um Traffic zu simulieren. Dies wirkte sich schon nach kurzer Zeit positiv auf den Rang des IZgMF aus. Den besten Wert erreichten wir am 16. Juni 2011:

IZgMF: .................. Traffic rank Global 581,252 ... Traffic rank DE 25,347 ... Verlinkungen 094

Damit war klar, nur zwei Leute können den Rang in dieser belanglosen Region der Rangliste bereits stark beeinflussen. Alexa ist dort nicht besser als ein feuchter Finger im Wind und wegen der mühelosen Manipulierbarkeit eher Spielzeug. In den oberen Regionen, sagen wir mal bei den ersten 1000 Sites, dürfte die Aussagekraft des Rankings deutlich besser sein. Wer, wie oben der hese-Mann, nur blind auf angezeigte Werte pocht, hat das System nicht verstanden.

Franz und ich haben die Alexa-Toolbar vor Monaten wieder entfernt. Die Strafe dafür habe ich mir heute angesehen:

IZgMF: .................. Traffic rank Global 1,512,427 ... Traffic rank DE 113,123 ... Verlinkungen 149

Meine Bestürzung hält sich aufgrund der geschilderten Zusammenhänge jedoch in sehr engen Grenzen :wink:.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Ranking


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum