Antennenmoratorium Brienz: 60 Orientierungssuchende (Elektrosensibilität)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 03.05.2011, 10:33 (vor 4794 Tagen) @ Gast

Die Interessengemeinschaft Mobilfunkmoratorium Brienz hatte zu einer Orientierung in den Gemeindesaal Dindlen eingeladen, und drei Fachleute referierten zum Thema nicht ionisierende Strahlen.

Beat Schild begrüsste im Namen der IG Mobilfunkmoratorium die rund 60 Gäste, darunter auch einige Kinder.

Von der Petition für ein "Antennenmoratorium" in Brienz ist seit deren Start am 18. Februar 2011 im www bislang nichts mehr zu hören und zu sehen gewesen. Bei rund 3000 Einwohnern in Brienz sollte diese Petition eine überschaubare Laufzeit haben.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Moratorium


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum