Während Reflex: Philip Morris war stolz auf Verum (Forschung)

Sektor3, Montag, 05.10.2009, 17:36 (vor 3720 Tagen)

[Strang nach Prüfung wieder frei geschaltet am 05.10.2011]

Hinweis Moderator: Dieses Posting wurde hier abgetrennt.

Ob die Zigarettenindustrie wirklich hinter allem steckt ?
Das glaube ich nicht. Höchstens, daß sie die Debatte ausnutzt und nach Kräften anheizt.

Am 06.04.2000 (zu besten REFLEX-Teiten) schickte die Philip Morris GmbH ein Fax an den Stern wegen einem Artikel im Stern 12/2000:

...Die Informationen des "stern" über die Stiftung Verum stimmen auch nicht mit den Fakten überein. Die Finanzierung der Stiftung durch die Zigarettenindustrie wurde als Sensationsmeldung dargestellt. Tatsächlich war dies nie ein Geheimnis. Verum wurde durch die Zigarettenindustrie gegründet und wird von ihr finanziert. Wir haben keinen Grund, daraus ein Geheimnis zu machen. Im Gegenteil, wir sind stolz, weil Verum eine hochqualitative Expertenarbeit in der Unterstützung wissenschaftlicher Forschung leistet.

Der "stern" hätte all dies, und mehr, für den Preis eines Ferngespräches zum Verband der Zigarettenindustrie oder seiner Mitglieder erfahren können. Diese Diskussion fand niemals statt, was deutlich zeigt, dass der Stern daran interessiert war, Wellen zu schlagen, und nicht daran, seine Leser zu informieren.


The "stem" information on the Verum Foundation are also incompatible with the facts. Financing of the Foundation by the cigarene industry is portrayed as a scoop. In fact, this was never a secret. Verum was launched by the cigarette industry and is financed by it as well. We have no reason to make a secret of this. On the contrary, we are proud, because Verum is performing high-Quality, expert work in the supporting of scientific research.
"stem" could have learned all of thls and more for the cost of a long-distance call, to the Association of the Cigarette Industry or its members. This discussion never took place, which clearly shows that "stern" was interested in making waves and not in informing its readers.

Tags:
Filz, Finanzierung, Medien, Reflex, Verum, Stern


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum