Fostac Chip... einfach und super! (Esoterik)

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 18.12.2008, 00:19 (vor 5157 Tagen)

Weil ihre linke Pobacke juckt, dort wo sie das Handy in der Gesäßtasche am liebsten mit sich herumträgt, greift eine Schweizer Klim-Bim-Lehrerin zum Fostac-Chip und schwärmt unter NRhZ-Online vom Glück beseelt: Fostac Chip... einfach und super! Er gehört in jedes Handy.

Ja, das musste einfach mal gesagt werden.

Wer sich dieses Musterbeispiel an ätzender Schleichwerbung nicht entgehen lassen möchte und einiges ertragen kann, bitte hier entlang. Das Grauen ist garantiert!

Vielsagend: NRhZ-Online ist das bevorzugte externe Publikationsmedium der "Kompetenzinitiative". Und prompt schließt der Beitrag auch mit der Drohung:

Ausführliche regelmäßige Informationen zum Thema Elektrosmog finden Sie unter www.buergerwelle.de und www.kompetenzinitiative.de. Da haben wir ja noch mal Schwein gehabt, hätte Gerry Knecht aufs IZgMF verlinkt, ich hätte mir Schritte überlegt, dies notfalls mit rechtlichen Mitteln rückgängig machen zu lassen.

Gute Nacht!

[Hinweis Moderator - 31.07.2010 10:22 Uhr
Vorsicht mit Links, die auf die Webseiten der Kompetenzinitiative gehen.
Die Seiten sind womöglich infiziert mit Trojaner, Spyware und Würmer. Weitere Detail sind hier nachzulesen.]

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
, Unsinn, Bürgerwelle, Heilmittel, Werbung, NRhZ-Online, Seilschaft, Ko-Ini, Chip, Fostac


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum