Vorsorge Handy (Allgemein)

Thomas, Mittwoch, 03.12.2008, 21:02 (vor 4803 Tagen) @ KlaKla

Ähnlich dem BfS
Empfehlungen des Bundesamts für Strahlenschutz zum Telefonieren mit dem Handy

Hallo KlaKla,

ich habe mal den letzten Absatz kopiert:

Mit den oben aufgeführten Empfehlungen lässt sich die persönliche Strahlenbelastung einfach und effizient minimieren, ohne auf die Vorteile eines Handys verzichten zu müssen. Ganz besonders wichtig ist die Minimierung der Strahlenbelastung für Kinder, da diese sich noch in der Entwicklung befinden und deshalb gesundheitlich empfindlicher reagieren könnten. Die Strahlenschutzempfehlung in diesem Fall ist eindeutig: Handys gehören nicht in Kinderhand!
(Quelle: BfS)

Sind Sie da möglicherweise informiert, ob das BfS plant z.B. für Grunschulen oder Kindern unter 14-16 Jahren
und/oder deren Eltern, eine Art "Kurz-Info" (Flyer) aufzulegen?
Teilweise sehe ich schon Sechs- bis Achjährige munter quasselnd, telefonierend mit einem Handy rumlaufen!!

Mit freundlichem Gruß, Thomas


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum