Irrweg und Instrumentalisierung von Laien (Allgemein)

KlaKla, Donnerstag, 06.11.2008, 09:27 (vor 3905 Tagen)

Und wieder eine BI die durch Informationen der Bürgerwellen e.V. in die Irre geleitet wird.
Melatonin und HRV Untersuchungen mit dabei Dr. Scheiner.

Günther Knöller schriebt an den Landrat u.a.

An einer der schönsten landschaftlichen Stellen soll ein 40 m hoher Funkmast aus Beton mit umfangreichen Sendeeinrichtungen gebaut werden. Der Abstand zu den Bewohnern beträgt knapp 400 m und ist damit eine nach weltweit wissenschaftlich belegten Untersuchungen eine ernsthafte Bedrohung der Gesundheit durch elektromagnetische Wellen. Wie Sie sicher wissen, werden die Grenzwerte auch im EU-Parlament als zu hoch angesehen. Einige Länder haben schon reagiert und die Grenzwerte herab gesetzt.

. durch den funktechnisch vorgesehenen Ausbau erleidet die Bevölkerung eine massive Strahlenbelastung, deren Folgen heute noch nicht abzusehen sind.
. Im medizinischen Bereich gibt es Untersuchungsmethoden (z. B. Melatonin, HRV) mit denen ein Nachweis schädlicher athermischer hochfrequenter Strahlung auf das vegetative Nervensystem, auf Herz- und Kreislauf und das zentrale Nervensystem möglich ist. Die Strahlenschutzkommission hat bereits 1991 darauf hingewiesen, dass „direkte Wirkungen auf Makromoleküle, Zellmembranen oder Zellorganelle induziert werden“.

Egal wie weit ein Sendemast weg ist, egal wie hoch ein Sendemast ist und egal wie niedrig der Grenzwert ist. Opfer lassen sich immer finden. Dr. Scheiner ist kein anerkannter Wissenschaftler lediglich ein Mediziner, der seit Jahren einer fragwürdigen These hinterhinkt und dafür Opfer wie Günther Knöller braucht. Die Masche ist einfach und effektiv.

Vorsicht ist vor allem bei mündlichen Übermittlungen der Bürgerwelle e.V. (Siegfried Zwerenz) angebracht. Wie man diesem Forum entnehmen kann wird mit Behauptungen und Rhetorischen Tricks gearbeitet um den Bürgern Angst zu vermitteln. Verängstigte Bürger braucht man um Vereinsmitglieder und Spenden einzusammeln. Das größere Geschäft läuft dann ab, wenn ein Mobilfunk kritischer Referent gebucht wird und Baubiologen auftreten, die gleich die Lösung des eingeredeten Problem im Koffer mit sich führen.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Warnung, Zwerenz, Blutuntersuchung, Bürgerwelle, Missbrauch, Marketingkonzept, Opfer, Amateur, Kooperation, Irrweg, PR-Masche


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum