ES als Krankheit nicht anerkannt in Schweden ▼ (Allgemein)

KlaKla, Samstag, 19.07.2008, 15:09 (vor 4166 Tagen) @ charles

Wichtig ist einzig und allein ob staatliche Behörden in Schweden ES als Krankheit anerkennen oder nicht.
Ich denke das BfS hat eine Anfrag an entsprechende Stellen gestellt und die Antwort erhalten: ES ist keine anerkannte Krankheit weil es auch in Schweden keine medizinische Diagnose für Elektrosensibilität gibt.

Das ES in Schweden zu den Behinderten zählen ist doch nur ein neuer Mythos der aufgebaut wird weil in Schweden ES nicht als Krankheit anerkannt ist. Ganz nach der Devise soll das BfS diese neue Behauptung erst mal widerlegen, bis die soweit sind haben wir die nächste Behauptung aufgestellt.

Nee Charles beweise sie die aufgestellte Behauptung "In Schweden sind ES anerkannte Behinderte" mit nachprüfbaren Quellen anerkannter Staatlicher Stellen und nicht mit Einzelmeinungen.

Troll-Wiese: http://www.izgmf.de/scripts/forum/index.php?id=23028

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
ES, Schweden, Behinderung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum