Warnkes Wirkmodell ▼ (Allgemein)

KlaKla, Samstag, 05.07.2008, 08:40 (vor 4579 Tagen) @ AnKa

Dort sind seine Schlussfolgerungen (ab Seite 20) ein Highlight. Von denen reden die Angstschürer nicht gerne.

Viele Menschen sind von vermeintlich schädlicher Strahlung betroffen, leiden unter den oben genannten körperlichen Krankheitssymptomen und finden nirgends Hilfe.

Es ist bekannt, dass labilisierte Regelkreise nicht nur körperliche Funktionsstörungen bewirken, sondern auch die Psyche dominant in den Vordergrund stellen. Das heißt, Gefühle brechen bei Funktionsstörungen des Körpers verstärkt hervor und die nun häufiger auftretenden negativen Emotionen bewirken Krankheits-analoge Sensationen innerhalb des Körpers. Diese wiederum verstärken die negativ wirksamen Emotionen. In diesem Fall kann die geistige Überzeugung eingesetzt werden.

Das deckt sich mit der Aussage von Dr. G. Kaul.

Troll-Wiese: http://www.izgmf.de/scripts/forum/index.php?mode=entry&id=22608

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Wirkmodell, Psyche


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum