Die Linke entdeckt Mobilfunkkritik (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 22.06.2008, 02:52 (vor 5835 Tagen)

Nach ödp und den Grünen hat nun auch die Linke einen Faible für Mobilfunkkritik bei sich entdeckt. Allzu viele eigene Gedanken scheint sich Lutz Heilmann, naturschutzpolitischer Sprecher der Linken allerdings nicht gemacht zu haben. Und so fährt die Linke auf den ersten Blick in genau dem selben Zug, wie auch die beiden anderen. Eine Profilierung mit neueren zeitgemäßeren Argumenten kann ich nicht erkennen, den Antrag im Bundestag "Mobilfunkstrahlung minimieren - Vorsorge stärken" (PDF, 47 KByte) lese ich mir deshalb nicht jetzt, sondern später durch.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Trittbrettfahrer, Die Linke


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum