Rätsel um die Frau im Kampfanzug ▼ (Allgemein)

AnKa, Donnerstag, 10.04.2008, 22:47 (vor 5353 Tagen) @ caro
bearbeitet von AnKa, Freitag, 11.04.2008, 00:34

Und, P.S.: Wie schläft man mit so einer Frau? Im Erdloch? Im Strahlenschutzbunker? Unter einem Hasendraht-Moskitonetz?

Am Besten erst Mal fragen, ob Sie überhaupt mit Ihnen schlafen will, bevor Sie sich Gedanken über das Wie machen. Schon interessant, dass so ein Outfit Ihre erotischen Phantasien weckt.

Hab ich gesagt, ich will mit ihr schlafen? Ich stelle diese Frage eher theoretisch. Jemand, die ständig einen Strahlenschutz-Overall tragen muss, widrigenfalls sich sonst welche vorgeblichen Zipperlein einstellen, weckt solche Phantasien automatisch.

Meine eigentliche Theorie zum Auftreten dieser Aktivistin aber ist: Da geht es um das Bedürfnis, Aufmerksamkeit zu erregen und bemerkt zu werden. Warum soll sie die dann nicht auch kriegen. Bin ich etwa ein Unmensch?

[image]

(Aber ihr Blick ist schon ziemlich verbissen. Da liegt was Triumphierendes drin. Die glaubt wohl, was sie darstellt. Und fatalerweise nur dies. Ich wiederum glaube, ich wäre da eher nicht der Richtige. Ich habe nicht mehr so viel Geduld mit Fanatikern, Sektierern und Moralisten.)

Troll-Wiese: http://www.izgmf.de/scripts/forum/index.php?id=20285

--
"Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere." (Groucho Marx)

Tags:
Strahlenschutzanzug


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum