Bundesgrüne laden zum Fachgespräch nach Neu Ulm (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Sonntag, 09.03.2008, 00:23 (vor 5918 Tagen) @ Doris

Wenn man sich das Programm so durchliest, dann entspricht das eher der Vorgehensweise und der Gewichtung der Sendemastengegner.

Ja, so interpretiere auch ich dieses Programm. Neuen Ansätze vermag ich da nicht zu erkennen, alles schon mal gesehen, gehört oder gelesen. Und weil der politische Auftrag im Sinne von Sendemastengegnern seit vielen Jahren längst ausformuliert ist und sich dennoch nichts bewegt, weist mMn auch diese Veranstaltung nur in eine Sackgasse. Die Sache ist aber auch schier aussichtslos, denn ein Umstieg von den Sendemastengegnern zu den Handygegnern können sich weder die Grünen noch die ödp leisten. Denn weil das Ganze irgendwo ja auch Stimmenfang ist, müssten die Parteien bei so einem Umstieg das Schleppnetz einholen und stattdessen die Angel auspacken ;-).

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum