Bundesgrüne laden zum Fachgespräch nach Neu Ulm (Allgemein)

underground, Freitag, 07.03.2008, 13:16 (vor 5919 Tagen) @ Doris

Es scheint den Grünen nicht um vorsorgliche Maßnahmen, z.B. zum Schutz der Kinder und Jugendlichen zu gehen, sondern um den Schutz einer Minderheitengruppe, deren Größe zum einen nicht bekannt ist und die zum momentanen Zeitpunkt nicht anerkannt ist und so wie es ausschaut auch nicht anerkannt werden soll.

... und ganz speziell der Kotting-Uhl geht es ausschließlich um persönliche Profilierung und Wichtigtuerei. Denn sonst würde Sie doch wohl nicht rumjammern, dass Sie an Ihrem eigenen Wohnort eine schlechte Mobilfunkversorgung hat. So geschehen am Rande einer ähnlichen Veranstaltung im Deutschen Bundestag.


underground


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum