Abstieg: Werner Thiede bei DWN angekommen (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Mittwoch, 16.06.2021, 23:35 (vor 596 Tagen)

Was Psiram von den sogenannten Deutschen Wirtschaftsnachrichten (DWN) hält, lässt sich hier inhalieren. Viel isses nicht. Wie denn auch, wenn DWN mit Werner Thiede einen protestantischen Theologen, Pfarrer im Ruhestand und beseelten Mobilfunkkritiker zu einem Thema zu Wort kommen lässt, das die fachlichen Kompetenzen des Gastautors auf die eines Könners im fleißigen Googeln reduziert. Das Beste an dem Artikel ist mMn die Bezahlschranke (nur 1 Euro, aber immerhin), mit der DWN Thiedes Glaubensbrüdern den ungehinderten Zugang zur belanglosen Lektüre versperrt.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Thiede, DWN, Abseitige


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum