Wissenschaftsjournalismus: Umgang mit abseitigen Ansichten (Medien)

H. Lamarr @, München, Montag, 21.09.2020, 01:03 (vor 864 Tagen)

Wissenschaftsjournalismus

»Die Wahrheit liegt allein in der Wahrheit«

Wie sollten die Medien mit "alternativen Fakten" umgehen? Dokumentarfilmer Dirk Steffens bezieht klar Position: "Zu glauben, man müsse auch abseitigen Ansichten eine Plattform bieten, ist ein journalistischer Kernfehler." weiter ...

Kommentar: :yes:

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Psychologie, Verschwörungstheorien, Journalismus, FakeNews, Alternativmedien, Wissenschaftsjournalismus, Abseitige


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum