Vereinigte 5G-Gegner: Strategiekonferenz in Kassel (Allgemein)

Gast, Mittwoch, 19.02.2020, 22:36 (vor 523 Tagen)

Die Europäische Bürgerinitiative "Attention 5G" lädt ein zu einer Mobilfunk/5G-Strategie-Konferenz von Delegierten bundesdeutscher Bürgerinitiativen 5G/Mobilfunk:

29. Februar 2020 bis 1. März 2020

Tagungszentrum "Haus der Kirche"
Wilhelmshöher Allee 330, 34131 Kassel

Eintrittspreis: 49 € pro Person, inklusive Catering für beide Tage.

Einladungsschreiben
Programm

Zum ersten Mal gibt es ein Treffen deutscher Bürgerinitiativen. Wir erfahren in dieser konstituierenden Konferenz zunächst mehr über den Rechtsrahmen rund um den Mobilfunk, der unser Handeln und unsere Aktionen maßgeblich bestimmt. Wir werden einen Überblick bekommen, welche Aktivitäten im ganzen Land laufen und welche geplant sind. Wo stehen wir mit unseren Besorgnissen und Forderungen? Ist es möglich ein oder mehrere größere Projekte zu starten? Das und vieles mehr wollen wir mit Euch und vor allem miteinander diskutieren. Miteinander ein konstruktives Format des Widerstandes zu den Mobilfunk-Plänen der Politik gestalten! Wenn nicht jetzt, wann dann?

Referenten
Prof. Dr. Kühling, Bernd Budzinsky, RA Armin Brauns aus Dießen/Ammersee, die Umweltanwälte Christine & Wilhelm Krahn-Zembol und der Europarechtler Dr. Thomas Hieber

Tags:
RA, Kühling, 5G-Tea-Party, Budzinsky, Brauns, Krahn-Zembold, Hieber


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum