Vermieter Frank Herdegen weiter in Sorge (Allgemein)

KlaKla, Samstag, 01.06.2019, 11:51 (vor 436 Tagen)

Auszug: Interessengemeinschaft hat bedenken ...

Mit 5G-Mobilfunk - Mobilfunk der fünften Generation - wird all das zur Realität. Frank Herdegen ist Mitglied des Leitungsteams der Interessengemeinschaft (IG) vom Mobilfunk betroffener Bürger in Kleinsendelbach und meldet Bedenken an.

... Große Bedenken hat die Interessengemeinschaft, steht doch hinter 5G der Aufbau eines weiteren Mobilfunknetzes, mit dem Deutschland zu 98 Prozent lückenlos abgedeckt werden soll. Das bedeute bei der zu 4G vergleichsweise geringen Reichweite von 5G nicht nur neue Masten, sondern auch sehr viele zusätzliche kleinere Antennen wie Picozellen mit einer Reichweite von etwa 100 Metern und sogenannten Femtozellen mit einer Reichweite von 20 bis 30 Metern, was gerade in dicht bebauten Gebieten notwendig werde, sagt Herdegen.

Kommentar: Seit 2005 nix dazugelernt oder doch nur kommerzielle Interessen? Der Musiklehrer Frank Herdegen hat sein Mietshaus gegen Funkstrahlung abschirmen lassen. Er hat investiert. Derartige Investitionen holt man sich über die Miete wieder rein. Er hat mMn ein kommerzielles Interesse daran, dass die Angst weiter lebt. Das er auch noch der Sprecher der Interessengemeinschaft ist, ist perfekt. Er veranstaltet Infoabende mit einen Baubiologen und die Zeitung berichtet. Auf den Interessenkonflikt von Herdegen und den Baubiologen wird nicht hingewiesen. Alles schön aufgebaut auf Unwissenheit.

Greenwashing und Astroturfing

Das beste Mittel gegen Bürgerinitiativen sind Bürgerinitiativen: Im Streben um Profit oder Deutungshoheit lassen sich Interessenvertreter immer neue Tricks einfallen, um die öffentliche Meinung systematisch zu formen, Erkenntnisse zu manipulieren und Handlungen zu steuern. Neu in der Trickkiste sind »Greenwashing« und »Astroturfing«, zwei zuweilen so diskrete Spielarten der Manipulation, dass sie sich nur mit großer Mühe enttarnen lassen. Im Herbst 2015 Leuchtete eine Tagung erstmals die dunklen Ecken aus, in denen Methoden des Protestmanagements für verschiedene gesellschaftliche Konflikthemen ausgetüftelt werden (19.01.2016). Mehr ...

Ergänzung: Frank Herdegen ist Mitglied der KO-Ini.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
BUND, Mitglied, Interessenkonflikt, Seilschaft, Elektrochonder, Kommerz, Astroturfing, Greenwashing, KoIni, Stopp5G


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum