Täuschung der BioInitiative (Allgemein)

KlaKla, Freitag, 04.08.2017, 11:13 (vor 832 Tagen) @ H. Lamarr

Auch die sogenannte BioInitiative beruft sich übrigens in der zweiten Auflage ihres "BioInitiative-Reports 2012" u.a. auf die Salama-Studie von 2008, deren spätere Retraktion war den Autoren des Reports seinerzeit mutmaßlich noch nicht bekannt und eine gründliche eigene Prüfung der verwursteten Arbeiten kann nicht stattgefunden haben, sonst wären nicht auch Buchner et al. zitiert worden.

Irrtum gem. dem Posting "BioInitiative-Report 2012 - absichtliche Falschinformation" aus dem Jahr 2013 hätten sie von der Retraktion wissen müssen.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
BioInitiative, Täuschung, Falschmeldung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum