EMF-Grenzwerte: Salzburg? (Allgemein)

Kuddel, Sonntag, 17.05.2015, 15:08 (vor 1715 Tagen) @ Trebron

Der Salzburger Vorsorgewert wurde unter Leitung von Dr. Gerd Oberfeld (Leiter Landessanitätsdirektion und nebenberuflich Baubiologe IBN) erarbeitet.

Mehr zu den Hintergründen >hier< und >hier<.

Der in der Diskussion immer wieder herangezogene so genannte Salzburger Vorsorgewert wurde ohne wissenschaftliche Grundlagen und ohne kompetenzrechtliche Zuständigkeit im Jahre 1998 von der Landessanitätsdirektion Salzburg verlautbart.

Der Vorsorgewert von 1mW/m2 wurde selbst in der Vorzeigestadt Salzburg "praktisch" überhaupt nie eingehalten, wie eine Messung 2005 ergab (40-fache Überschreitung) und das Land Salzburg selbst hat den Wert 2005 gekippt.
So auch auf der Seite >der Bürgerunion (=Österreichische "Grüne")< nachzulesen.

K

Tags:
, Oberfeld, Salzburger Vorsorgewert


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum