Neues Studie: Der Mythos von der digitalen Demenz (Allgemein)

Gast, Samstag, 03.01.2015, 18:10 (vor 3424 Tagen) @ H. Lamarr

Mit seinem Buch "Digitale Demenz" hat sich Manfred Spitzer viele Feinde gemacht - und mit dem Anti-Mobilfunk-Verein Diagnose-Funk auch einen Freund.

Am 2. Januar 2015 bei Spiegel-Online frisch reingekommen:

Muss ich mir nicht merken, finde ich online! Macht uns das Internet immer dümmer? Eine Studie zeigt, dass unser Gehirn keinesfalls verkümmert, wenn es Wissen digital auslagert. Ganz im Gegenteil.


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum