heses Rächer (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Samstag, 20.09.2014, 21:14 (vor 1826 Tagen) @ H. Lamarr

Das wird mit Sicherheit wieder eine Mordsgaudi, eine intellektuell ebenso anspruchsvolle Herausforderung wie die seines Vorredners "Kopfschüttler" :wink:.

Bittesehr, nicht nur das Vokabular der Elektrosmog-Terrormiliz ist beschränkt:

Zitat:
Der Vollpfosten Spatenpauli ist nicht besser, sein Geschreibsel ist nichts als sinnloser Müll, Beleidigungen, Unterstellungen ein Haufen Lügen sowie Spinnereien.
Beide Personen sollten dringendst einen Psycho Doc. aufsuchen und gleich auch die mitnehmen, die in ihrem Blog ebenfalls Schwachsinn verbreiten...
Mit jeder neuen Antenne die bei ihnen zusätzlich angebracht wird, werden auch die geistigen Entgleisungen stärker sichtbar.
Also doch Strahlenschäden.......
Sein/Ihr Einsatz besteht jedoch ausschließlich darin, andere Menschen zu Beschimpfen und zu diffamieren
Leitthema des Blogs von H.Sch. = Klakla
....
„Das wahre Gesicht“ der Münchner Mobbing-Agentur mutierte schon seit langem zu einer „wahren häßlichen Fratze“.
Bei der angesprochenen „IzgmF-Blogger-Clique“ handelt es sich einerseits um Mobilfunkfreaks/- Profiteure und andererseits wie Sie richtig erwähnen um bedauernswerte Strahlengeschädigte.
Der Irrsinn deren Entgleisungen ist wohl kaum von normal denkenden Menschen zu erwarten, insofern kann ich Ihnen nur beipflichten, dass deren Elaborate nur das Ergebnis der Einwirkung von Mikrowellenstrahlen aus allernächster Nähe sein können.
Negativ veränderte Hirnstrukturen durch Mikrowellenbestrahlung sind schon lange in der Hirnforschung belegt.
Interessant dabei ist auch die Qualität des der dortigen Zunft zugehörigen Bloggers Jürgen D., der im Desinformationsforum mal unter Anka, Trebron u.a. sich auf’s Primitivste erleichtert.
Gegenüber Mahner scheint dieser Typ eine absolute Phobie entwickelt zu haben, weswegen er in Intervallen -gehorsam nach Münchner Stallordnung- die abartigsten Stakkatos verbreitet.
Für IHN ist es von höchster Priorität, der Stallordnungsvorgabe entsprechend, Patronatsarbeit geliefert zu haben.
Als Münchhausen in seiner Heimatstadt B. bekannt, ist ER im wahrsten Sinne des Wortes schon seit seiner Jugend ein Opfer seiner schrägen Märchenwelt.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Mobbing, Hetzer, Narrenhaus, Terrormiliz, Hirnforschung, Gesinnung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum