Warten auf Speits Papier: 6 Wochen später (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Samstag, 18.01.2014, 00:59 (vor 3301 Tagen) @ H. Lamarr

Prof. Speits Richtigstellung fehlt auch nach genau 4 Wochen noch immer auf der Website der Stiftung Pandora

Mir ist auch keine Stellungnahme von Dr. Adlkofer bekannt, in der er dargelegt, warum er die Richtigstellung von Speit nicht auf seiner Website bringen mag.

Das wird wohl nichts mehr. Sieht danach aus Herr Dr. Adlkofer ist wild entschlossen, den Brief von Prof. Speit auszusitzen. Kann ich mir nur so erklären, dass der Brief den "Reflex"-Koordinator an einem wunden Punkt erwischt hat.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Unseriös


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum