WHO: Keinerlei Krankheiten durch Basisstationen (Allgemein)

Alexander Lerchl @, Donnerstag, 14.11.2013, 19:00 (vor 2191 Tagen)

So, nun sagt es endlich auch die WHO klipp und klar:

"Studies to date provide no indication that environmental exposure to RF fields, such as from base stations, increases the risk of cancer or any other disease."

Bisherige Studien liefern keinen Hinweis, dass umweltbezogene Expositionen durch RF Felder [RF = radiofrequency, gemeint hier Mobilfunk], wie zum Beispiel von Basisstationen, das Risiko für Krebs oder irgendeine andere Krankheit erhöht." (Hervorhebungen von mir)

--
"Ein Esoteriker kann in fünf Minuten mehr Unsinn behaupten, als ein Wissenschaftler in seinem ganzen Leben widerlegen kann." Vince Ebert

Tags:
WHO, Klassifizierung, 2B, Entwarnung, EMF-Exposition


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum