Virale Verbreitung von Elektrosmog-Infektion (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Freitag, 24.05.2013, 22:02 (vor 2712 Tagen) @ H. Lamarr

Was tut man nicht alles, um im Geschäft zu bleiben. Eine in der Elektrosmog-Szene gern praktizierte Methode ist der Erfahrungsbericht im Stil von: Frau W. aus O. in M. leidet unter .... und ist nach der Abschirmung .... ein neuer Mensch.

Huch!

Werte Frau W. aus O. in M., Sie sollten nicht in Herren- oder Kinderschuhe schlüpfen, sie passen Ihnen nicht.

Wir üben Textverständnis:

Aufgabe 1: Welche Einschränkung will der Autor des Postings mit folgendem Satzfragment erzielen:
[...] der Erfahrungsbericht im Stil von [...]

Aufgabe 2: Welche beliebigen Handlungspersonen könnten sich in dem folgenden Textfragment wiedererkennen:
[...] Frau W. aus O. in M. [...]

Aufgabe 3: Welche der unsichtbaren Handlungspersonen könnte den zitierten Erfahrungsbericht in gezeigter Weise verwendet haben?

Eine öffentliche Entschuldigung ringe ich Ihnen nicht ab, es geht auch per E-Mail.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Textverständnis


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum