Alle Spuren führen - in die Schweiz (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 25.10.2011, 00:25 (vor 2856 Tagen) @ H. Lamarr

@KlaKla und Doris

Danke, das sind ja mal wieder erhellende Recherchen gewesen!

Ich habe den Eindruck, das aus der Schweiz heraus seit 2006 versucht wird, die Mobilfunk-/Elektrosmogdebatte zu steuern. Die Schweizer haben diese Debatte nicht erfunden, sie befeuern sie jedoch in auffälliger Weise. Als da aus der Schweiz bis nach Deutschland hinein in der Debatte mitmischen ...

Gigaherz
Bürgerwelle Schweiz

Diagnose-Funk
Fostac AG
Anti-Zensur-Koalition (AZK)
Anti-Genozid-Bewegung
Alles-Schall-und-Rauch-Bewegung (ASR)

Für ein so kleines Land sind das mMn überproportional viele Akteure

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
Verschwörung, Bürgerwelle-Schweiz, Weiner, Schweiz, Verbraucherorganisation, Mutter, Gigaherz, Scheiner, AZK, Netzwerk, Schlegel, Knotenpunkt, Anti-Genozid-Bewegung, Sasek, Fostac, Tolzin


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum