Einer für alle (Allgemein)

Kuddel, Donnerstag, 21.07.2011, 20:36 (vor 3557 Tagen) @ H. Lamarr
bearbeitet von Kuddel, Donnerstag, 21.07.2011, 21:30

Kommentar: Wie so oft beim Thema EMF, z.B. wenn sich eine Bürgerinitiative um eine einzige Person herum bildet,...

Es gibt auch Fälle, wo ein ganzes "Land" mit der Stimme einer Person spricht, die ein öffentliches Amt bekleidet und nichts anderes als die Meinung eines Baubiologenverbandes wiedergibt.

Ein Beispiel dafür ist der "neue Vorsorgewert des Landes Salzburg" von 1uW/m².
Gemeint ist der von der "Landessanitätsdirektion Salzburg" empfohlene Vorsorgewert.

Häufig liest man beispielsweise:

Im Februar 2002 wurde von der Landessanitätsdirektion Salzburg aufgrund von "empirischen Erkenntnissen der letzten Jahre" eine erneute Senkung vorgeschlagen,..

Wessen "empirische Erkenntnisse" ?
=> Ganz offensichtlich sind die Erkenntnisse der Baubiologen (also der Privatwirtschaft) gemeint und nicht unabhängig von der "Landessanitätsdirektion" erhobene Daten.

Die "Landessanitätsdirektion" ist in EMF Belangen m.M.n. eine reine "One-Man Show", bestehend aus dem Baubiologen(fan) Dr. Gerd Oberfeld, der in seinen Broschüren (PDF 1,1MB) die allgemeine Empfehlung ausgibt:

(G Oberfeld) > Informieren Sie sich über Elektrosmog! Im Internet unter: www.salzburg.gv.at/umweltmedizin, als Taschenbuch: Wolfgang Maes, „Stress durch Strom und Strahlung“
Lassen Sie elektrische und magnetische Felder und elektromagnetische Strahlung am Schlafplatz, im Wohnbereich und am Arbeitsplatz von einem qualifizierten Messtechniker nach dem Standard der baubiologischen Messtechnik (SBM) messen und Vorschläge zur Reduzierung machen. Messergebnisse und Vorschläge müssen in schriftlicher Form vorliegen.

Es hört sich natürlich viel besser an, wenn ein "Land Salzburg" einen Wert empfiehlt, als wenn W. Maes, der Funktionär eines Dachverbandes für Wünschelrutengänger das tut.

Einer für alle:

Land Salzburg = W. Maes
Ökotest = W. Maes
BUND = W. Maes
Bündnis 90 = W. Maes ?
Bürgerwelle = W.Maes ?
...

K

Tags:
Oberfeld, Landessanitätsdirektion, Maes, Seilschaft


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum