Petra Perle: Für Esotöricht nicht doof genug (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Samstag, 26.09.2009, 12:42 (vor 5386 Tagen) @ KlaKla

Brigitte Becker wird als Fach kompetente Person vorgestellt.

Fachkompetent? Was Frau Becker wirklich gut kann, ist das Sammeln und komprimierte Verwursten der überlieferten Angstparolen, die mit Esoterik viel, mit Wissenschaft nichts zu tun haben. Guckst du hier.

Unter dem Titel "Esotöricht, aber glücklich" schreibt Petra Perle in der aktuellen Ausgabe des Anzeigenblatts "Hallo München": Esoterik ist halt einfach nicht mein Ding - dafür bin ich anscheinend doch nicht doof genug.

--
Jedes komplexe Problem hat eine Lösung, die einfach, naheliegend, plausibel – und falsch ist.
– Frei nach Henry Louis Mencken (1880–1956) –

Tags:
Anzeigenblatt


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum