Meister Eder und sein SAR-Messkopf (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Donnerstag, 02.04.2009, 22:13 (vor 4418 Tagen) @ AnKa

Ist das ein Plus- oder ein Minuspunkt?

Gemeint ist es als Pluspunkt. Dr. Heinrich Eder (ehemals Bayr. Landesamt für Umwelt) weiß wovon er redet, er hat z.B. mit Maschek den SAR-Messkopf entwickelt. Von Gesundheitsrisiken infolge Mobilfunk-Sendemasten hält er nichts und deshalb steht er bei Sendemastengegnern - was sonst - auf der schwarzen Liste.

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
SAR-Messkopf, Maschek


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum