Zwei Gemeinden - ein Problem (Allgemein)

helmut @, Nürnberg, Donnerstag, 28.08.2008, 23:18 (vor 4126 Tagen) @ H. Lamarr

..... Josef Hopper kritisiert die Gemeinde Tettenweis, denn der Sendemast sei per Gemeinderatsbeschluß ganz an die Gemeindegrenze gesetzt worden, so Hopper.

Das ist doch üblich
"Heiliger Sankt Florian, verschon mein Haus, zünd andere an"

Der Komposthaufen usw steht normalerweise auch an der Grundstücksgrenze

Und das allerschärfste:

"Sorgen bereitet dies jenen Menschen, die extra in die Gegend um Ruhstorf gezogen sind, um den Elektrowahn zu entkommen: "

Zurück zur Natur, aber bitte mit dem SUV für den Vati, den Kombi für die Mutti und jeweils was kleineres für die Kinder ....

MfG
Helmut


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum