Da ist der Wurm drin ... (Allgemein)

H. Lamarr @, München, Dienstag, 20.05.2008, 13:06 (vor 4783 Tagen) @ Doris

Der Ausschuss hat tatsächlich zwei Interphone-Studien zitiert, eine deutsche über Akustikgeschwulst und eine norwegische über Hirntumore. Keine zeigte ein erhöhtes Risiko.

Moment mal, das stimmt so nicht. Auch die deutsche Teilstudie gab einen, wegen geringer Fallanzahl allerdings schwachen Hinweis auf ein Langzeitrisiko:

Nur wenige Studienteilnehmer benutzten ein Mobiltelefon 10 Jahre und länger. Hierunter befinden sich vor allem Nutzer analoger C-Netz Telefone. Für diese Langzeitnutzer wurde eine Verdopplung des Risikos beobachtet, an einem Gliom zu erkranken.

Quelle: Innovations Report

--
Nicht die Masten sind das Problem, sondern die Handys!

Tags:
C-Netz, Gliom


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum