BUND Naturschutz, tendenziöse Informationspolitik? (Allgemein)

KlaKla, Dienstag, 29.01.2008, 14:47 (vor 4627 Tagen) @ helmut
bearbeitet von KlaKla, Dienstag, 29.01.2008, 15:28

Tendenziöse Informationspolitik nun auch vom BUND Naturschutz?

Helga Krause berichtet von einer Ärztetagung aus dem Jahr 2005.
Warum berichtet sie nicht über aktuelle Informationen zum Thema Mobilfunk?
Waldmann-Selsam berichtet über ihr altes Thema, Mikrowellensymdrom
Lebender Beweis für das Mikrowellensymdrom, bekennender ES-Erkrankter Hartmut Hellwig, Hersbruck

Steckt bei H. Hellwig auch noch ein geschäftliches Interesse dahinter? Er empfiehlt lt. Webseite Produkte der Firma Endotronic GmbH. Und jeder Kunde, der bei Endotronic GmbH seiner Bestellung das Codewort XXX beifügt bekommt 2 % Ermäßigung. Durch ein Codewort, kann später die Firma gezielt die Provisionen dem Vermittler zuordnen.

Verwandter Beitrag
Sendemastgegner scharf machen
3 Gruppen der Mobilfunkkritiker
Überblick: Wer macht Profit mit Mobilfunkkritik

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
Filz, Indymedia, Vetternwirtschaft, Seilschaft, Hellwig, Profiteur, Synergismus, Bund-Naturschutz, Krause


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum